Mucuna pruriens

  • Bonusan
  • Niederlande
  • 29,50 €*

  • inkl. 10% MwSt.
  • zzgl. Versandkosten
  • Auf Lager

60 Kapseln

  • (49,15 €* / 100 Kapsel)
  • Art.-Nr: 1627


Produkt empfehlen


Beschreibung

Die tropische Pflanze Mucuna pruriens (Juckbohne) wird in Indien schon lange traditionell als Ayurvedisches Mittel eingesetzt. Die Hülsenfrucht wird unter anderem als stärkendes Mittel für die Nerven und als Stimmungsaufheller eingesetzt. Schon Jahrzehnte lang werden die Bohnen in Guatemala, Mexiko und Brasilien geröstet, gemahlen und als Ersatz für Kaffee verkauft. In einigen afrikanischen Ländern ist die Juckbohne in erster Linie als Nahrungsgewächs bekannt.

Die Bohnen beinhalten viele Nährstoffe, die gut für die Motorik sind und verleihen Glücksgefühle, Freude und Motivation. Aufmerksamkeit, Konzentration und Spannung werden bedeutend durch diese Verbindungen beeinflusst. Stoffe in der Mucunabohne, die unser Nervensystem beeinflussen sind zum Beispiel Phenylalanin, Tryptamin, Bufotenin und Alkaloide. Aus D-Chiro-Inositol und Myo-Inositol in der Juckbohne baut der Körper Inositol auf, ein vitaminähnlicher Stoff, der den Glucosehaushalt positiv beeinflusst.


Verwendung

1 bis 2 mal täglich während oder kurz nach der Mahlzeit einnehmen. Die Kapsel darf bei Schluckproblemen geöffnet werden.


Pflegehinweis

Nicht während der Schwangerschaft oder in der Stillzeit einnehmen. Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und Gesundheitsprodukten sind möglich. Sachkundiger Rat sollte eingeholt werden.


Besonderheiten

Kapselhülle und Füllstoff: Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC), mikrokristalline Cellulose, Siliciumdioxid.

Allergieinformation/ Frei von: GMO, Mais, Soja, Hefe, Gluten, Laktose, zugefügte Saccharose, Gelatine, tierische Stoffe, Konservierungsmittel, künstliche Farb-, Geruchs- und Geschmacksstoffe.

*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten